Erstellt am Donnerstag, 26. November 2015 20:22

Am 25. November 2015 teilen Patrice Monmousseau und seine Tochter Juliette Monmousseau mit, daß es mit Hilfe der neu gegründeten Holding "Ogmius Capital" gelungen ist, die Anteile der AOIL an Bouvet Ladubay zu 100 Prozent zu erwerben. AOIL ist eine Tochterfirma der Diageo-Gruppe, die 2013 Bouvet Ladubay die USL-Sparte der indischen UB Group erworben hatte.