Mein Sortiment deutsche Weine besteht aus Weinen von ausgezeichneten und renommierten Weingütern aus zehn Anbaugebieten. Regionale Weine sind die Weine vom Landesweingut Kloster Pforta von Saale / Unstrut und die Weine aus Sachsen vom Rothes Gut von Tim Strasser aus Meißen und vom Winzer Lutz Müller aus Dresden.

Das Weingut Seebrich in Nierstein in Rheinhessen produziert ausgezeichnete Rieslingen in den Lagen "Am Roter Hang". Torsten Klein und Marc Josten produzieren Weißweine am Mittelrhein und Rotweine an der Ahr.

Die Gutskomplizen sind eine Logistiklösung mit einem gemeinsamen Katalog und Sortiment in einem Speditionslager. Hier können Sie mit einer Bestellung Weine von fünf Weingütern aus fünf Anbaugebieten bestellen. Der Vorteil liegt auf der Hand. Kleine Mengen pro Weingut und die gleichen Konditionen wie ab Weingut verringern Ihren Lagerbestand um bis zu 80 Prozent.

Weingut Blankenhorn
Weingut Pauly Bergweiler
Weingut Sonnenhof
Weingut Studier
Weingut "Zur Schwane"

Drucken
  • Drucken

2016 sind rund 200 Weingüter in zehn Regionalverbänden im VDP organisiert. Die VDP.Klassifikation regelt in der Charta neben dem deutschen Weingesetzt die Produktion und Ausbau Weine der Mitgliedsbetriebe nach festen Kriterien und in vier Qualitätsstufen. Aufsteigend sind dies Gutsweine, Ortsweine, Erste Lage und Große Lage.

Weiterlesen...